Evangelisch in Neunburg und Umgebung

Glaube in eigene Worte fasen

Teil des Konfirmandenunterrichtes ist es, seinen Glauben in eigene Worte zu fassen. Dazu schreiben die Konfis das Vater Unser um und gestalten ihr eigenes Glaubensbekenntnis.

Konfirmandenjahrgang 2016/17

Glaubensbekenntnis

Ich glaube an Gott, den Daddy der immer für einen da ist.
Ich glaube auch an Jesus und den Heiligen Geist, die ebenfalls hinter mir stehen.
Amen.

Ich glaube an Gott den Schöpfer des Himmels und der Erde und an Jesus seinen Sohn.
Empfangen durch den heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria,
gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben.
Am dritten Tage von den Toten auferstanden.
Er sitzt zur rechten Gottes. Von dort wird er richten die Lebenden und die Toten.
Ich glaube an den heiligen Geist, die heilige christliche Kirche, Gemeinschaft der Heiligen,
Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und an das ewige Leben.
Amen.

Ich glaube an Gott, meinen Papa im Himmel, der mich so sehr liebt, dass er seinen Sohn Jesus gab,
um mich zu Erretten und Erlösen. Er liebt mich so sehr, dass er für mich Blut geschwitzt hat, für mich am Kreuz gestorben und auferstanden ist. Nun darf ich mich ein Kind Gottes nennen,
werde vom Heiligen Geist erfüllt und empfange das ewige Leben.
Amen.

Ich glaube an Gott, den Erschaffer und Herrscher der Erde. Er gebar Jesus durch den
Heiligen Geist. Jesus hilft uns, schützt uns und ist immer dabei.
Ich glaube an den Heiligen Geist, Gemeinschaft der Heiligen, Auferstehung der Toten und
das ewige Leben.
Amen.

Ich glaube an den großen Gott, den allmächtigen Vater und Gottes Sohn Jesus Christus,
der von der Jungfrau Maria geboren wurde.
Er wurde von Pontius Pilatus gefoltert.
Er wurde gekreuzigt und begraben, am dritten Tage auferstanden von den Toten und in
den Himmel aufgefahren.
Vom Himmel aus richtet er uns.
Ich glaube an den Heiligen Geist und die Heilige Christliche Kirche und
die große Gemeinschaft der Heiligen.
Ich hoffe, er vergibt uns unsere Sünden und lässt und in Frieden leben.
Amen.

Ich glaube an Gott, den Heiligen Geist und an Jesus Christus,
der mich von den Bösen beschützt, an die Heilige Christliche Kirche und an das ewige Leben.
Amen.

Ich glaube an Gott und an Jesus, geboren von Maria, empfangen durch den Heiligen Geist,
leidet am Kreuz, stirbt als Mensch und wird wieder geboren als Gott.
Ich glaube an Gott, das heiligen Leben in Ewigkeit.
Amen.

Ich glaube an Gott und an Jesus Christus seinen eingeborenen Sohn. Empfangen durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria, gekreuzigt, gestorben, begraben.
Ich glaube an den Heiligen Geist, die Heilige Christliche Kirche, Gemeinschaft der Heiligen,
Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und das ewige Leben.
Amen.

Ich glaube an Gott, den Geist, den Starken, den Macher des blauen Planeten.
Und an seinen Sohn, empfangen durch den Geist, geboren von Maria,
gelitten, gekreuzigt, gestorben und begraben. Hinabgestiegen in das Reich des Todes.
In drei Tagen auferstanden, aufgefahren.
Ich glaube an die Christliche Kirche. Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und
das ewige Leben.
Amen.

Ich glaube an Gott den Vater, der Mächtige, der Hersteller des blauen Planeten und
an Jesus seinen Sohn, unseres Herrn.
Gemobbt von Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben, aufgefahren in den Himmel.
Ich glaube an den Heiligen Geist, die Heilige Christliche Kirche, Gemeinschaft der Heiligen.
Amen.

Gott kennt Sie.

Unsere Webseite braucht ein Cookie um Sie wiederzuerkennen. Mit der Benutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Es werden keine Tracking-Cookies gesetzt.

Einverstanden